26 Nov

Krisenkommunikation in der akuten Phase

Wenn man nach einer wissenschaftlichen Definition die Krise in vier Phasen unterteilt und sie dementsprechend in eine potenzielle Phase, eine latente Phase und eine akute Phase sowie in eine Nachkrisen-Phase unterteilt, kann man immer wieder feststellen, dass sich Firmen, Verbände und Institutionen der grundsätzlichen Bedeutung eines Handelns schon in den ersten zwei Phasen bewusst sind, aber erst in der akuten Krisenphase handeln. Dann wird neben dem Krisenmanagement schnell nach einer soliden Krisenkommunikation gerufen.

Dann wird es schwer, auf die Schnelle kompetente Unterstützung auf dem Markt zu bekommen, kaum eine Agentur hat Experten auf Abruf zur Verfügung.

Was ist die Konsequenz? Selber alles machen?

Nein. Eine Lösung könnte sein, Berater quasi als Feuerwehrkraft auf Hold vorzubuchen. Die hier entstehenden Kosten hat man dann in der akuten Krisenphase schnell wieder heraus.

Eine andere Lösung ist, dass die externe Beratung nicht immer vor Ort stattfinden muss. Viele Abstimmungen können auch via Telefonkonferenz und/oder Skype sowie im Dokumentenaustausch und Schriftverkehr über sichere Plattformen erfolgen.

23 Jul

Recherche-Reisen für Tourismus-Medien

Seit 2013 ist das Team „MöllingMedia Team Redaktion“ (MMR) weltweit in Form von Recherche-Reisen unterwegs und recherchiert in touristischen Hotspots für Blogveröffentlichungen und Artikel in Tourismus-Medien.

Bisherige Stories:

  • Dubai
  • Graz
  • Hongkong
  • Lissabon
  • London
  • Karibik
  • New York
  • Shanghai
  • Toskana
  • Venedig
  • Arena di Verona
  • Zermatt
  • Wei(h)nachtsmarkt Mosel

Dabei gibt es Beschreibungen und Tipps bereits für die Anreise und die Übernachtung. Neben gängigen Touristen-Attraktionen werden auch Eindrücke abseits der großen Ströme vermittelt.

Schwerpunkt der Berichterstattung liegt auf Kurz-Reisen, Städte-Trips und Kreuzfahrten.

Mehr zum Journalistenbüro: https://moellingmedia.de/journalistenbuero/

20 Jul

Supervisor bei Krisenübungen

Das Team „MöllingMedia Team Krise“ (MMK) steht bei Krisenübungen staatlicher Stellen oder privater Unternehmen als Externer Berater, Kommunikationsbegleiter, Supervisor sowie mit Sparrings-Partnern und Schauspielern bundesweit zur Verfügung.

Erfahrungen und Referenzen gibt es dabei bereits zu folgenden Themen:

  • Flugzeugabsturz und -entführung
  • Hubschrauberabsturz
  • Terrorismus-Anschläge in Großstädten
  • Attentat am Landgericht
  • Flüchtlings-Einrichtungen
  • Erdbeben- und Großfeuer-Einsätze in Landkreisen
  • S-Übungen in Landkreisen
  • Gewaltausbruch bei Protesten und Demonstrationen
  • Mediensteuerung in Großschadenslagen
13 Jul

Strategieberatung flächendeckend ausgeweitet

Mit neu rekrutierten Experten weitet das Team „MöllingMedia Team Strategie“ (MMS) seine Strategieberatung aus. Dabei ist das Team jetzt auch flächendeckend in Deutschland tätig.

Neben den Standorten an den MöllingMedia-Büros in Hannover, Berlin, Hamburg, Essen und Frankfurt stehen Korrespondenzbüros auch in Leipzig und München zur Verfügung.

Weitere Infos: https://moellingmedia.de/strategien/

02 Feb

Beratung für Sportvereine/-verbände durch Managementsichtweise

MoellingMedia_Workshop_Mitgliederfindung

2. Februar 2018

Beratung FÜR SPORTVEREINE/-VERBÄNDE DURCH MANAGEMENT-SICHTWEISEN

Bei einem Verein ging es z. B. um Mitgliedergewinnung, ein anderer Verein wollte seine Mitglieder länger an sich binden, wiederum ein Verein bietet nunmehr komplett neue Sportangebote an. Auch bei Verbänden ist ein Referat oder ein Workshop zum Thema “Mitgliederfindung und – Bindung” nachgefragt.

Als ausgebildeter Diplom-Sportlehrer mit dem Schwerpunkt Sportverwaltung betreut zumeist Agentur-Inhaber Roman Mölling selbst die Kunden. Dabei wird neben verbandstypischen Spezifika neu eine Beratung unter unternehmerischen Aspekten vorgenommen. Managementsichtweisen, Marketing- und Kommunikationsstrategien sollen dabei den Vereinen und Verbänden helfen, erfolgreicher in die Zukunft zu schauen.

Zitat eines betreuten Vereinsvorstands aus Hildesheim:
“Das in die Beratung investierte Geld hatten wir schnell durch neue Mitglieder wieder hereingeholt.”

Archiv

>

Kategorien

>